Anlagenprüfung nach BetrSichV

Von Sachverständigen mit langjähriger Praxiserfahrung


Prüfung elektrostatischer Anlagen in der Lackiertechnik und Oberflächentechnik

  • In Europa geregelt über die EU-RL 2014/27/EU bzgl. Mindestvorschriften für Sicherheit und Gesundheitsschutz bzw. der Umsetzung in deutsches Recht über die Betriebssicherheitsverordnung und Gefahrstoffverordnung
  • Für Personen- und Anlagenschutz (Brand, Explosion, elektrischer Schlag)
  • Zur Aufrechterhaltung des Versicherungsschutzes
  • Begleitung Anlagenkonzeption
  • Prüfung auf Basis von gesetzlichen Vorgaben sowie anzuwendenden EU-Normen und technischen Regeln
  • Durchführung der Prüfungen mit speziellen geeichten Hochspannungsmessgeräten (Sichtprüfungen sind nicht ausreichend!)
  • Neues Messverfahren zum Personenschutz gem. EN 50059:2018

Prüfung vor erster Inbetriebnahme und wiederkehrende Prüfungen

  • Grundlagen: §§14, 15, 16 Betriebssicherheitsverordnung
  • DGUV Information 209-052 – Elektrostatisches Beschichten
  • EU-Normen für die entsprechenden Bereiche
  • TRBS 1201 – Prüfung von Arbeitsmitteln und überwachungsbedürftigen Anlagen

Wir sind Mitglied in folgenden Normungsgremien

Komitee K239 des DKE  im DIN und VDE

Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik im DIN und VDE

Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne in einem persönlichen Gespräch zur Verfügung.